2020-2021 National League A

Rank Teams Played Won Lost Drawn Diff GD Points Current form
1 Lugano NPS 14 13 1 0 214 - 104 110 26 WWWWW
2 SC Kreuzlingen 14 11 3 0 209 - 111 98 22 WWWWW
3 Carouge Natation 14 10 4 0 148 - 119 29 20 WLWWL
4 SC Schaffhausen 14 9 5 0 195 - 142 53 18 LLWLL
5 SC Horgen 14 6 7 1 179 - 147 32 13 DLLLW
6 Genève Natation 1885 14 2 9 3 127 - 193 -66 7 LWLLW
7 SV Basel 14 2 11 1 144 - 199 -55 5 LLLLW
8 SC Winterthur 14 0 13 1 76 - 277 -201 1 LLLLL

Modus NLA Swiss Aquatics Water Polo 2021

  • max. 8 Teams
  • Anmeldefrist: 22. Mai 2020 mittels Online-Formular
  • Terminsitzung: 22. August 2020 Egerkingen
  • ein Verein darf höchstens mit einer Mannschaft in der NLA spielen
  • Meisterschaftsdauer: 1. Dezember bis 31. Juli
  • Modus:
    • 3 Qualifiationsrunden
    • Viertelfinals: 3. vs. 6. und 4. vs. 5 (best-of-three)
    • Halbfinals: 1. vs. Sieger 2. Viertelfinal und 2. vs. Sieger 1. Viertelfinal(best-of-five)
    • Finals (best-of-five) und Spiel um Rang 3 (best-of-three)
  • Abstieg: Relegationsrunde Letzter der NLA vs. Sieger NLB (Hin- und Rückspiel)

Für die Saison 2022 und folgende sollen Modelle für die Vorrunde geprüft werden, die weiterhin gut planbar sind (ca. 20 Spiele pro Team), aber vermehrt Spiele zwischen ähnlich starken Teams bringen (z.B. volle Doppelrunde und dann Doppelrunde in zwei Stärkegruppen; Doppelrunde, dann Aufteilung 1.-5. NLA und 6.-8.NLA + 1./2. NLB)



Generelles
  • Es gelten die Reglemente 5.1. und 5.1.1. (www.swisswaterpolo.com)
  • Spielen NM-Teams in einer Meisterschaft mit (z.B. NLB oder U17), gilt folgendes: Die Resultate werden konsequent als 0:0 mit 0 Punkten für beide Teams in die Tabelle übernommen
  • Für Auf-/Abstiegsspiele gilt beim Modus Heim- und Auswärtsspiel folgendes: Die tiefer klassierte Mannschaft hat zuerst Heimrecht. Besteht Gleichstand (Punkte und Tordifferenz) nach beiden Spielen folgt unmittelbar ein Penalty-Shoot-out.
  • Bei Playoff-Serien beginnt das besser klassierte Team mit einem Heimspiel